Prager Verkehrsbetriebe

Basic information

Company name Prager Verkehrsbetriebe
Type Premium customer type
Category Transport
 
 

Contact information

Phone +420 222 611 111
E-mail dpp@dpp.cz
URL www.dpp.cz/de/
Address
Street and number Sokolovská 217/42
City Prag
ZIP 190 22
Country Czech Republic

Company information

Description
Das Verkehrsunternehmen der Hauptstadt Prag AG ist der bedeutendste Betreiber öffentlichen Personennahverkehrs auf dem Gebiet der Tschechischen Republik. Täglich befördert es in Prag und der anschließenden Region Fahrgäste mit fast zweitausend Wagen der Metro, der Straßenbahnen und Bussen.
 
Content

Die Aktiengesellschaft, deren hundertprozentiger Eigentümer die Hauptstadt Prag ist, wurde im Jahre 1991 gegründet und knüpft an eine reiche, mehr als hundertjährige Geschichte ihrer Vorgänger an. Das Verkehrsunternehmen der Hauptstadt Prag ist Aktionär in Handelsgesellschaften, deren Tätigkeiten mit der Beförderung zusammenhängen.
 

Sitz des Verkehrsunternehmens der Hauptstadt Prag: Sokolovská 217/192, Praha 9 – Vysočany.
 

Das Verkehrsunternehmen der Hauptstadt Prag bemüht sich sehr um eine Verbesserung der Qualität der Dienstleistungen, beginnend beim Angebot der Fahrscheine, über das Netz der Vorverkaufsstellen und den Automaten, der Regelmäßigkeit des Verkehrs, der Bevorzugung der öffentlichen Personenbeförderung und der Möglichkeit des Parkens auf Auffangparkplätzen P+R bis hin zur Kommunikation mit den Fahrgästen insgesamt.

Metro

Das Metro-Netz bildet das Rückgrat des gesamten Systems des Öffentlichen Personennahverkehrs, und seine Fahrgäste können mittlerweile 54 Stationen auf Strecken mit einer Gesamtlänge von 59,4 km nutzen (Angaben zum 31. 12. 2006). Um dem Trend, den öffentlichen Verkehr für Personen mit beschränkter Mobilität zugänglich zu machen, gerecht zu werden, werden die in letzter Zeit in Betrieb genommenen Stationen entweder mit einem Aufzug ausgestattet oder aber rollstuhlgerecht ausgeführt. Ältere Stationen werden mit Aufzügen nachgerüstet, sofern dies die technischen Möglichkeiten zulassen. Die Einheit Fahrweg Straßenbahnen ist ebenfalls Betreiber des Sessellifts im Prager Zoo


Straßenbahne

Der Straßenbahnverkehr wird auf 26 Tages- und 9 Nachtlinien betrieben, wobei die Gesamtlänge der betriebenen Strecken 559,3 km beträgt (Angaben zum 31. 12. 2006). Der Bereich Straßenbahn ist ebenfalls für den Betrieb der Seilbahn auf den Laurenziberg zuständig und ist Betreiber des Museums des Öffentlichen Personennahverkehrs im Depot Střešovice.

Seit dem 3. 3. 2007 werden auf ausgewählten Straßenbahnlinien Niederflurwagen eingesetzt; dieser Einsatz wird schrittweise auch auf weitere Linien erweitert. Im Mai 2007 waren 8 Niederflurstraßenbahnen auf 4 Linien im Einsatz.

Im Mai 2007 waren 8 Niederflurstraßenbahnen auf 4 Linien im Einsatz.


Busse

Der Bereich Busse betreibt 182 Tages- und 13 Nachtlinien mit einer Gesamtlänge von mehr als 2 123,4 km (Angaben zum 31. 12. 2006).

Für Personen mit beschränkter Mobilität und Orientierung werden 2 Sonderlinien betrieben. Auf 90 Tagesstadtlinien wird eine regelmäßige rollstuhlgerechte Beförderung sichergestellt, werktags wird auf ihnen der Einsatz von insgesamt 279 Niederflurbussen garantiert. Mit der Gründung und Weiterentwicklung des Prager integrierten Verkehrs beteiligt sich das Verkehrsunternehmen der Hauptstadt Prag auch am Betrieb der Regionalbuslinien der Nummernreihe 300 in der Umgebung und auf dem Gebiet der Hauptstadt Prag.

Documents

No documents in company.