ManSprichtDeutsch.cz - Kultur & Lifestyle

ManSprichtDeutsch.cz ist ein deutschsprachiges Informations- und Nachrichten Portal, das über aktuelle Themen aus PolitikWirtschaftSport und Kultur in Prag und Tschechien berichtet. Unsere Aufgabe ist es für Sie all die Informationen und Nachrichten zu sammeln und Ihnen auf einer Plattform anzubieten.

Fastentuch zu Gast beim Heiligen Nepomuk

P. Martin Leitgöb

In der Kirche der Deutschsprachigen Katholischen Pfarre Prag, Sankt Johannes Nepomuk am Felsen, ist seit Aschermittwoch ein Fastentuch zu sehen, das die tschechisch-österreichische Künstlerin Sylva Pauli gestaltet hat.


Foto: kathprag.cz

Fastentücher gibt es in katholischen Kirchen seit dem Spätmittelalter. Mit ihnen werden normalerweise die Hauptaltäre der Gotteshäuser verhüllt. In den letzten Jahren wurde dieser Brauch vielerorts neu belebt. Auf dem Tuch in Sankt Johannes Nepomuk am Felsen ist das Bildnis „Der Sohn“ aus dem von Sylva Pauli geschaffenen Triptychon "Trinitaet" in spektakulärer Vergrößerung zu sehen. Der hochbarocken, von Kilian Ignaz Dientzenhofer geschaffenen Kirche wird mit diesem zeitgenössischen Kunstwerk ein ganz besonderer Akzent verliehen, der die Betrachter zum Staunen und zum Nachdenken einlädt.

Wer das Fastentuch sehen möchte, hat besonders bei den regelmäßigen Gottesdiensten an Sonntagen um 11.00 Uhr die Möglichkeit dazu. Das Kunstwerk wird bis zum Karfreitag in Sankt Johannes Nepomuk am Felsen (Prag 2, Karlovo nám./Ecke Vysehradská) angebracht sein.

Mehr Informationen zur deutschsprachigen katholischen Pfarrei unter: www.kathprag.cz 


ManSprichtDeutsch.cz, Prag 03.03.2017