ManSprichtDeutsch.cz - Kultur & Lifestyle

ManSprichtDeutsch.cz ist ein deutschsprachiges Informations- und Nachrichten Portal, das über aktuelle Themen aus PolitikWirtschaftSport und Kultur in Prag und Tschechien berichtet. Unsere Aufgabe ist es für Sie all die Informationen und Nachrichten zu sammeln und Ihnen auf einer Plattform anzubieten.

Hausschlachtung im Museum

Einen Tag erleben wie Tschechen auf dem Land
von David Binar

Praktisch jeder Tscheche, der in einer größeren Stadt lebt, hat Verwandte auf dem Land und hat mindestens einmal im Leben eine echte Hausschlachtung erlebt. Diejenigen, die diese Erfahrung noch nicht gemacht haben, können am Samstag, den 28. Januar, ab 10:00 im Nationalen Landwirtschaftsmusem (NZM) in Prag Letná (Sommerberg) vorbeischauen, um sich ein Bild vom Leben der Tschechen auf dem Land zu machen. Wenn auch Hausschlachtungen heutzutage nicht mehr ganz so häufig sind wie früher, gehören sie immer noch zu wichtigen Ereignissen des Lebens der Menschen in den Dörfern.


Foto: fotolia

Das Nationale Landwirtschaftsmusem veranstaltet eine Hausschlachtung bereits zum zehnten Mal, wobei auch in diesem Jahr die Besucher Gelegenheit haben werden, frische Fleischwaren sowie weitere gastronomische Spezialitäten zu probieren und auch einzukaufen. Eine kommentierte Vorführung der Arbeit eines Metzgers bei einer Hausschlachtung wird es am Samstag dreimal gegeben, und zwar um 11:00, 13:00 und 15:00. Aber auch für Kinder ist gesorgt. Zweimal wird das Theaterstück "Die drei Schweinchen" gezeigt (14:00, 16:00) und in einer Mal- und Bastelwerkstatt können sich die Kleinen austoben. Unterhaltet werden die Besucher mit altprager Lieder, die die Kapelle „Pouličníci“ aus Tábor spielt und singt. Natürlich sind auch die Ausstellungen im Museum für Interessierte zugänglich.

Der Eintritt beträgt 50 CZK für jeden, der größer ist als 140 cm.


ManSprichtDeutsch.cz, Prag 27.01.2017