Kultur & Lifestyle in Tschechien

ManSprichtDeutsch.cz ist ein deutschsprachiges Informations- und Nachrichten Portal, das über aktuelle Themen aus PolitikWirtschaftSport und Kultur in Prag und Tschechien berichtet. Unsere Aufgabe ist es für Sie all die Informationen und Nachrichten zu sammeln und Ihnen auf einer Plattform anzubieten.

Geld verdienen ohne Tschechisch: Ein internationales Prag lockt vor allem Berufseinsteiger

Bevor Jeremy vor vier Monaten nach Prag zog, kannte er die Stadt nur von gelegentlichen Besuchen. Jeremy stammt aus den Niederlanden, und seine langjährige Begeisterung für Reisen hatte einen Haken: Er brauchte Geld – konkret für eine geplante längere Tour. Als versierter Globetrotter war er flexibel, was die Wahl seines Wohnortes betraf, aber die Atmosphäre im Job sollte stimmen.

Dank seiner Muttersprache und guter Englischkenntnisse fand er online eine Anstellung als Front Office Advisor bei einer der führenden Firmen, welche im Airline-Kundenservice tätig ist. Nun hat er die Stadt noch einmal aus einer völlig neuen Perspektive kennengelernt: „Wenn du Prag besuchst, dann siehst du, wie schön die Stadt ist. Aber du hast keine blasse Ahnung, wie viel Spaß es macht, hier zu wohnen.“


Chodov Buisness Park Prag - Standort zahlreicher internationaler Firmen in Prag

Tschechien – heißt das nicht, bereits an der extrem schwierigen Sprache zu scheitern? „Tschechischkenntnisse sind in Prag nicht notwendig“, kann Jeremy jedoch beruhigt feststellen. „Man kommt hier auch sehr gut mit Englisch zurecht.“ Natürlich sei es besser, die Sprache zu verstehen, aber hier habe er doch seine Grenzen gefunden: „Tschechisch zu lernen ist extrem demotivierend.“

In seiner Freizeit geht Jeremy nun fast nur noch mit seinen Kollegen aus. „Die Stimmung im Team ist wirklich super! Das ist einer der besten Aspekte an dieser Arbeit.“ Zusammen unternehmen sie Reisen in andere Städte und in die Natur. Auch die Umgebung hat viel Abwechslung zu bieten.

Anders als er hat sein Kollege Thomas dank seiner tschechischen Mutter mit der lokalen Sprache keine Probleme. In seiner Arbeit benutzt er aber vor allem Deutsch und Englisch. Aus der Schweiz stammend, lebt er nun bereits zehn Jahre in Prag. „Meine Freunde hier wundern sich immer, warum ich nicht in der Schweiz geblieben bin. Dort sei es doch viel besser“, erzählt er. „Aber ich bin da völlig anderer Meinung. Es ist eine fantastische Erfahrung, in ein anderes Land zu gehen. Man entwickelt sich da persönlich unglaublich weiter.“ Nun hilft er den Kunden von von bekannten Fluglinien bei der Buchung ihrer Flüge und bei der Lösung ihrer Probleme.



Vom Urlaubsziel zum Wohnort

Diese beiden Geschichten illustrieren einen allgemeinen Trend. Prags Wandel von einem magischen Touristenmagnet zu einem “Place to be“ hat sich langsam aber stetig vollzogen. Hier leben nun unzählige ehemalige Backpacker, die dem Zauber der Stadt verfallen und geblieben sind und die das Gesicht der Stadt mit geprägt haben. Prag hat heute seine wilden 90er längst hinter sich gelassen. Erst kürzlich hat The Guardian Prag als neuen Hotspot für Hipster-Kultur ausgemacht.

Nach offiziellen Angaben leben hier nun rund 170 000 Ausländer, davon immerhin über 3 000 aus Deutschland. Über 20% der Neubauwohnungen werden von Ausländern gekauft – natürlich auch als Investitionsobjekte, aber doch zeigt es den Trend, hier auf längere Zeit zu bleiben.

Neben der dynamischen Kneipen- und Kulturszene hat sich Prag auch als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung etabliert: Das Radwegnetz wird immer dichter und die Mikrobrauereien boomen auch hier im ganzen Land. Für viele amerikanische Expats ist Prag zudem deshalb attraktiv, weil es relativ sicher ist und die öffentlichen Verkehrsmittel als effizient, billig und sauber gelten. Wenn man nicht gerade eine Maisonette im Zentrum braucht, sind auch die Wohnungen erschwinglich. Ganz zu schweigen von den Bierpreisen: In tschechischen Restaurants ist Bier traditionell billiger als Wasser.

Internationale Firmen machen sich den attraktiven Standort zunutze und suchen aktiv nach neuen Angestellten. Dank des expandierenden Geschäftes sind vor allem Niederländisch und Deutsch als Sprachkenntnisse gefragt. Zumeist kommen junge Berufseinsteiger, die neben dem Arbeitsklima auch die Aussicht lockt, in Prag einen Job zu finden, der kein Tschechisch erfordert


Ihre neue Arbeitsstelle in Prag - Freie Stellen mit Deutscher Sprache (DE)
Looking for a job in Prague? Prague.TV - Living Like a Local! (ENG)
Mietwohnungen in Prag (ENG)
Tipps für Ihren Umzug nach Prag (ENG)


Autor: ManSprichtDeutsch.cz / MK - Prag, 18.07.2016