ManSprichtDeutsch.cz - Wirtschaft

ManSprichtDeutsch.cz ist ein deutschsprachiges Informations- und Nachrichten Portal, das über aktuelle Themen aus PolitikWirtschaftSport und Kultur in Prag und Tschechien berichtet. Unsere Aufgabe ist es für Sie all die Informationen und Nachrichten zu sammeln und Ihnen auf einer Plattform anzubieten.

SKODA präsentiert Geschäftsergebnisse 2014

SKODA wird am 16. März 2015 das Verkaufs- und Finanzergebnis des Geschäftsjahres 2014 vorstellen. Mit 1,04 Millionen ausgelieferten Fahrzeugen erzielte der tschechische Autohersteller 2014 einen neuen Absatzrekord und verkaufte erstmals in seiner 120-jährigen Unternehmensgeschichte mehr als 1 Million Autos in einem Kalenderjahr. 2015 will das Unternehmen weiter wachsen. Der neue SKODA Superb markiert für die Marke eine neue Ära.

In einem herausfordernden Umfeld setzte SKODA 2014 sein Wachstum fort. Die Auslieferungen legten weltweit um 12,7 Prozent auf erstmals über 1 Million Fahrzeuge (1,04 Millionen) zu. Damit ist die Marke in der 'Champions League' der internationalen Volumenhersteller etabliert. Dabei gewinnt SKODA mit neuen Modellen neue Kundengruppen. Diese Entwicklung geht im bisherigen Jahresverlauf weiter. Im Januar wuchsen die Auslieferungen der Marke um 7,5 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum - das war der bislang beste Januar der Unternehmensgeschichte.

2015 macht SKODA weiter Tempo. Bereits seit Mitte Januar ist der neue SKODA Fabia Combi am Start. Den Höhepunkt der größten SKODA Modelloffensive markiert der neue SKODA Superb, der am 17. Februar seine Weltpremiere in Prag feierte. Mit dem besten SKODA aller Zeiten startet die Marke in eine neue Ära. Der neue SKODA Superb revolutioniert das SKODA Design und punktet mit nochmals verbessertem Raum- und Komfortangebot sowie Top-Technik auf MQB-Basis. Die Markteinführung des neuen SKODA Flaggschiffs beginnt Mitte 2015.


Quelle: presseportal.de