ManSprichtDeutsch.cz - Wirtschaft

ManSprichtDeutsch.cz ist ein deutschsprachiges Informations- und Nachrichten Portal, das über aktuelle Themen aus PolitikWirtschaftSport und Kultur in Prag und Tschechien berichtet. Unsere Aufgabe ist es für Sie all die Informationen und Nachrichten zu sammeln und Ihnen auf einer Plattform anzubieten.

Der Staat darf sich nicht auf die Einzelinitiativen der Unternehmen verlassen

DTIHK fordert erneut, das Ausbildungssystem zügig zu reformieren

Immer mehr Unternehmen ergreifen selbst die Initiative, um dem steigenden Fachkräftemangel und dem veralteten Ausbildungssystem in Tschechien die Stirn zu bieten. Zahlreiche Mitgliedsunternehmen der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (DTIHK) haben eigene Ausbildungsstätten gegründet oder eigene Kooperationen mit Berufsschulen ins Leben gerufen, um bedarfsgerecht und praxisorientiert auszubilden. „Das ist teuer und daher langfristig nicht der Weg, wie ein Staat Investoren ins Land holt und Arbeitsplätze sichert“, erklärte der DTIHK-Präsident Rudolf Fischer. Die DTIHK warne davor, bei der Reform des Ausbildungssystems zu viel Zeit verstreichen zu lassen, es sei bereits fünf nach zwölf, so Fischer. Auf dem Spiel stünden die Wettbewerbs- und die Innovationsfähigkeit und damit direkt die Standortattraktivität Tschechiens im internationalen Vergleich.

Quelle: DTIHK, Prag 14.11.2014

Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer (DTIHK)
www.tschechien.ahk.de
info@dtihk.cz