Pilsen- Kulturhauptstadt Europas 2015

Als "Kulturhauptstadt Europas 2015“ rückt Pilsen für ein Jahr in den Fokus von Touristen, Kunstschaffenden, Kulturakteuren, Kulturinteressierten und Medien in ganz Europa. Zu diesem Anlass haben wir eine  eine eigene Pilsen 2015 Sektion auf unseren Seiten eingerichtet, um Sie regelmäßig auf dem Laufenden zu halten was sich rund um die Kulurhauptstadt 2015 ereignet. (ManSprichtDeutsch.cz offizieller Medienpartner von Pilsen 2015)


5 Dinge, die Sie auf der Eröffnungsfeier auf keinen Fall versäumen sollten

Wenn Sie am 17.Januar ins Pilsener Stadtzentrum zu den monumentalen Eröffnungsfeierlichkeiten des Projekts Pilsen – Kulturhauptstadt Europas 2015 kommen, wird es zweifellos etwas zu sehen geben. Wir haben für Sie die 5 grundlegendsten Augenblicke ausgewählt, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten:




1) Symphonie der Glocken

Einen großen Augenblick erlebt nicht nur die gotische Kathedrale St. Bartolomäus, sondern alle, die in Hörweite sein werden. Nach langen 75 Jahren ertönen auf dem Turm der Kathedrale von St.Bartolomäus fünf Glocken. Eine alte und vier neue, die  dank einer Sammlung der Pilsener Bürger gegossen werden konnten, die sich finanziell an deren Erneuerung beteiligt haben. Im Rahmen der feierlichen Eröffnung erklingen sie dann zum allerersten Mal, begleitet von der Symphonie der Glocken, einer ursprünglichen Komposition von Mark Ivanovič in der Interpretation der Pilsener Philharmoniker. Dieser einzigartige Moment wird definitiv alle Herzen höherschlagen lassen.

2) Größtes Videomapping

Lichtershows sind gewiss nichts Neues mehr, aber können Sie sich den Moment vorstellen, in dem per Videomapping ein Fläche von etwa 5000 m2  erleuchtet wird ? Das überhaupt größte Videomapping, das bislang in der Tschechischen Republik durchgeführt wurde, wird an die Kathedrale St. Bartholomäus, an die Fassaden der umliegenden Renaissancehäuser und auf zwei weitere riesige Leinwände auf dem zentralen Platz der Republik projiziert. Wahrscheinlich werden Sie nicht wissen, wo Sie zuerst hinschauen sollen.

3) Die Eisbar von František Bálek

Ob es nun Frost geben wird oder die Natur den Besuchern der Eröffnungs-feierlichkeiten gewogener sein wird, es erwartet Sie im Umkreis der städtischen Gärten von Pilsen eine weitere interessante Überraschung, die Eisbar des akademischen Bildhauers František Bálk. Dieser hat sich für diese einmalige Gelegenheit drei führende europäische Eisbildhauer eingeladen, die ihm nicht nur bei der Herstellung der Bar selbst helfen, sondern hier auch selbst originale Säulen anfertigen werden. Momentan sagt der Wetterbericht keinen großen Frost voraus, also zögern Sie nicht, vorbeizuschauen.  Denn es könnte passieren, dass in den darauffolgenden Tagen das Eis vor Ihren Augen davonschmilzt.

4) Adrenalinleistung des Seiltänzers

Die Organisatoren versprechen für Samstag, 17. Januar eine großartige Show, bei der Ihnen sprichwörtlich der Atem stocken wird. Der Schweizer Seiltänzer David Dimitri bereitet sich darauf vor, eines seiner Stücke direkt über den Köpfen der Zuschauer vorzuführen, die die Eröffnungsfeierlichkeiten auf dem Platz der Republik verfolgen werden. So ein Spektakel gibt es in Pilsen sicherlich nicht alle Tage.

5) Umzüge

So wie in Pilsen 4 Flüsse zusammenfließen, werden auf dem zentralen Platz der Republik, wo der Hauptteil des Programms stattfindet, vier Umzüge zusammenlaufen. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher bereits an den einzelnen Sammelstellen U Ježíška, in der Straße U Prazdroje, bei Kaufland na Roudné und am T. G. Masaryk-Platz. Aus den Richtungen von vier Pilsener Stadtteilen machen sich vier Prozessionen auf den Weg, deren Teilnehmer hauptsächlich Schüler, Sportler, Theaterschaffende, Senioren, Puppen und andere sein werden. Auch nicht fehlen werden Brauereipferde, historische Feuerwehrautos und sog. allegorische Wagen, die einen thematischen Bezug zu Stadt und Region aufweisen. In den Umzügen erscheinen auch 68 zweieinhalb Meter lange Schiffe, die von Schülern Pilsener Schulen und Mitgliedern örtlicher Organisationen hergestellt wurden. Von vier Seiten her, werden sie kurz bevor die gigantische Show beginnt, auf den Hauptplatz zuströmen, wo sie sich zu einem kunterbunten Fluß vereinen. Falls Sie für eine Zeit mit dem Fluß verschmelzen wollen, zögern Sie nicht und schließen Sie sich einem der vier Umzüge an. Es wird sicherlich ein einmaliges Erlebnis.

Das komplette Programm aller Veranstaltungen, die während der dreitägigen Feier stattfinden, können Sie hier abrufen (ENG)


Quelle: www.pilsen.eu / Foto: Pilsen 2015 Facebook