Pilsen- Kulturhauptstadt Europas 2015

Als "Kulturhauptstadt Europas 2015“ rückt Pilsen für ein Jahr in den Fokus von Touristen, Kunstschaffenden, Kulturakteuren, Kulturinteressierten und Medien in ganz Europa. Zu diesem Anlass haben wir eine  eine eigene Pilsen 2015 Sektion auf unseren Seiten eingerichtet, um Sie regelmäßig auf dem Laufenden zu halten was sich rund um die Kulurhauptstadt 2015 ereignet. (ManSprichtDeutsch.cz offizieller Medienpartner von Pilsen 2015)


Pilsen wird 2015 zur europäischen Kulturhauptstadt

Jedes Jahr wird der Titel Kulturhauptstadt Europas an zwei Städte der EU vergeben, im Jahre 2015 sind es Pilsen und Bergen (Belgien). In dem Jahr lädt Pilsen zu mehr als 50 großen und mehr als 600 kleineren Veranstaltungen ein. Bereits 2014 - Jahr der tschechischen Musik - bietet die Biermetropole ein reiches Kulturangebot an.

Das Projekt Pilsen 2015 startet am 17. Januar 2015. Zu der Eröffnungszeremonie kommen viele bedeutende Persönlichkeiten und Tausende von Touristen nach Pilsen und es werden sich bekannte ausländische Künstler sowie Hunderte von tschechischen Künstlern beteiligen. Die geplanten Veranstaltungen während des ganzen Jahres decken ein breites Genrespektrum ab: Theaterk, Musik, Ausstellungen, Architektur, Tanz, Performance, Kunstinstallationen bis zu Bildungsprojekten. Besucher können sich z. B. auf eine ganzjährige Saison eines neuen Zirkus freuen, sowie auf neun Wochen der Barockkunst oder auf die große Feier zum 70. Jubiläum des Kriegsendes, Kunstinstallationen unter freiem Himmel, Ausstellungen des gegenwärtigen Designs oder Werke aus Sammlungen der Villa Stuck in München oder der Galerie Lenbachhaus. Neu eröffnet wird ein Kulturforum im Haus der ehemaligen Brauerei Světovar, weitere Industrieareale und ein neues Theater. Wichtig für die Veranstalter ist die Beteiligung der Einwohner und die Nachhaltigkeit des Projektes. Pilsen wandelt sich bereits im Herbst 2014 in die Kulturmetropole um, denn dann wird sich im Stadtzentrum die magische Manège Carré Senartvon Françoise Delarozière ansiedeln. Mehr Infos unter www.plzen2015.cz und www.Facebook.com/pilsen2015

Schon jetzt im Frühjahr hat Pilsen kulturell viel zu bieten. Der Frühling fängt seit vierunddreißig Jahren mit dem Musikfestival Smetana-Tage an, welches Konzerte klassischer Musik mit weiteren Kunstgenres wie Literatur, Dramatik und bildende Kunst verbindet. Musik bleibt nach wie vor das Thema Nr. 1, denn 2014 ist Jahr der Tschechischen Musik.  Auf den Frühling bereiten sich auch Museen, Galerien und weitere Touristenziele vor. So zum Beispiel das Techmania Science Center mit dem einzigen 3D-Planetarium im Lande, das Ende März seine interaktive Ausstelungsfläche verdreifacht. In nichts nachstehen wollen auch viele Veranstalter, die zahlreiche traditionelle Festivals, Konzerte, Ausstellungen und Open-Air-Veranstaltungen in den Kalender für 2014 aufgenommen haben. Bei diesem abwechslungsreichen Erlebnisangebot in Pilsen kommt jeder auf seine Kosten! Derjenige, der beim guten Wetter seine Zeit doch lieber im Freien verbringen möchte, wird herzlich in den Pilsner Zoo eingeladen. Und was wäre ein Besuch von Pilsen ohne einen Rundgang in einer Brauerei mit anschließender Kostprobe der herzhaften böhmischen Küche mit einem Pils?

Ab April 2014 finden  in der Touristen-Info am Marktplatz nicht nur Touristen einen Rat, sondern es werden hier auch Touroperatoren beraten und diese können hier Dienstleistungen nach Maß vereinbaren.

Quelle: www.czechtourism.com