ManSprichtDeutsch.cz - Politik

ManSprichtDeutsch.cz ist ein deutschsprachiges Informations- und Nachrichten Portal, das über aktuelle Themen aus PolitikWirtschaftSport und Kultur in Prag und Tschechien berichtet. Unsere Aufgabe ist es für Sie all die Informationen und Nachrichten zu sammeln und Ihnen auf einer Plattform anzubieten.

Kulturministerium abgewatscht: Abgeordnetenhaus lehnt Denkmalschutz-Reform ab

Einen modernen Zugang zu kulturellem Erbe wollte das Kulturministerium ermöglichen. Doch am Ende war die jahrelange Arbeit an der Reform des Denkmalschutzes umsonst. Das Abgeordnetenhaus hat in dieser Woche den entsprechenden Gesetzesentwurf abgelehnt. more >>
 

Flüchtlingskrise: Prag kritisiert Rom und Athen für mangelnde Kooperation

Im Streit um die Umverteilung von Flüchtlingen hat der tschechische Innenminister Chovanec einen Brief an die Europäische Kommission geschickt. In dem Schreiben wirft er vor allem den Erstaufnahmeländer Italien und Griechenland mangelnde Kooperation vor. Tschechien hat bisher nur zwölf ... more >>
 

Tschechien reagiert verstimmt wegen Kritik an Grenzregime

Bereits seit Tagen sorgen die gewalttätigen Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg in Deutschland für innenpolitischen Sprengstoff. Nun drohen dadurch auch die deutsch-tschechischen Beziehungen in Schieflage zu geraten. Denn aus Berlin kam scharfe Kritik am tschechischen Grenzregime. more >>
 

Steve King soll neuer US-Botschafter in Prag werden

Der Geschäftsmann Steve King aus Wisconsin wurde für den Posten des US-Botschafters in der Tschechischen Republik nominiert. Die Regierung des US-Präsidenten Donald Trump gab die Nominierung am 10. Juli bekannt. Bereits vor zwei Wochen haben Vertreter der US-amerikanischen Diplomatie das ... more >>
 

Solidarität mit Expertise: Tschechien will mehr Engagement bei Zivilmissionen

Kosovo, Irak, Afghanistan – überall auf der Welt helfen Experten aus Tschechien in Krisenregionen. Rund 250 Fachleute aus Prag, Brno / Brünn oder Plzeň / Pilsen sind derzeit an zivilen Auslandsmissionen der OSZE oder EU beteiligt. Was genau machen sie aber, und wie sieht die Zukunft der Einsätze ... more >>
 

„Ich schreite erhobenen Hauptes“: Bürgerinitiative erinnert an Opfer des Kommunismus

An die Opfer des Kommunismus zu erinnern und zudem vor totalitären Regimen zu warnen. Das war das Ziel einer zehntägigen Kampagne, die in den vergangenen Tagen von der Plattform Bez komunistů.cz in Prag ins Leben gerufen wurde. Petr Marek ist einer der Gründer dieser Plattform und Martina ... more >>
 

Frühlingsbote der Wende und langsamer Garant der Versöhnung: Helmut Kohl und Tschechien

Helmut Kohl – ein Schwergewicht der deutschen und europäischen Politik findet am Samstag in Speyer seine letzte Ruhe. Ohne Frage hatte der Altkanzler auch Einfluss auf das kleine Nachbarland im Osten, spätestens mit der Deutsch-Tschechischen Erklärung von 1997. Adam Černy ist anerkannter ... more >>
 

Tschechien und Japan wollen engere Kooperation in Politik, Wirtschaft und Kultur

Der tschechische Premier Bohuslav Sobotka (Sozialdemokraten) beendet am Freitag seinen viertägigen offiziellen Besuch in Japan. Seine beiden letzten Stationen sind die ehemalige Kaiserstadt Kyōto und die vom amerikanischen Atombombenabwurf einst schwer zerstörte Stadt Hiroshima. Doch schon die ... more >>
 

Rechtsstaatlichkeit und mehr Strenge: Tschechien an der Spitze des Europarats

Seit Mai steht Tschechien beim Europarat für ein halbes Jahr an der Spitze des Ministergremiums. Nun hat der tschechische Außenminister Lubomír Zaorálek als Vorsitzender in Straßburg noch einmal die Prioritäten Tschechiens deutlich gemacht. In einem exklusiven Gespräch für Radio Prag hat der ... more >>
 

Doch noch Freunde? Alexander Van der Bellen in Prag

Es ist der erste Besuch des österreichischen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen in Tschechien. Angereist ist er mit dem Zug bereits am Montag, am Dienstag stand dann das Treffen mit seinem tschechischen Amtskollegen Miloš Zeman an. more >>
 

Dinge in Afrika verändern: Gabriel zu Besuch in Tschechien

Mitten im Streit um die Ablehnung der EU-Flüchtlingsquoten ist Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am Wochenende zum Dialog nach Prag gekommen. Er habe nun ein besseres und tieferes Verständnis, warum die Tschechische Republik so zurückhaltend in der Frage ist, sagte er nach dem Treffen mit seinem... more >>
 

Flüchtlingsfrage: Bundesaußenminister Gabriel führt Dialog mit Prag

Der deutsche Bundesaußenminister Sigmar Gabriel weilt zu Arbeitsbesuch in Tschechien. Am Samstag traf er in Prag mit seinem tschechischen Amtskollegen Lubomír Zaorálek (Sozialdemokraten) zusammen. more >>
 

Gute Stimmung und harte Worte: Europäischer Rat tagt in Brüssel

Am Donnerstag und Freitag haben sich die 28 Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union in Brüssel getroffen. Heiße Themen standen auf der Tagesordnung, vom Brexit bis zu den Flüchtlingsquoten. Den Ton gaben klar die deutsche Bundeskanzlerin Merkel und der EU-Newcomer, der ... more >>
 

Flüchtlingsquoten und Bankenaufsicht: Chmelář wir tschechischer EU-Beauftragter

Am Donnerstag und Freitag treffen wieder die Spitzen der EU in Brüssel zusammen. Es geht vor allem um den Brexit, doch auch die Haltung der Union gegenüber Russland, die Flüchtlingskrise und eine gemeinsame Sicherheitspolitik sind auf der Tagesordnung. Tschechien wird dabei unter anderem von ... more >>
 

Stanislav Štech wird Nachfolger von Valachová als Bildungsminister

Am Mittwoch kommt es wohl zum letzten Wechsel im Kabinett von Premier Bohuslav Sobotka (Sozialdemokraten) vor den Parlamentswahlen im Oktober. Der bisherige Staatssekretär Stanislav Štech (parteilos) löst seine Chefin Kateřina Valachová als Minister für Bildung, Jugend und Sport ab. Die ... more >>
 

Startschuss für den Brexit – Brüssel und Prag zwischen Spannung und Zuversicht

Vor gut einem Jahr haben die Briten Ja gesagt zum sogenannten Brexit. An diesem Montag nun starten in London die offiziellen Austrittsgespräche des Vereinigten Königreichs mit der EU. Mit welchen Positionen setzt sich aber Tschechien an den Verhandlungstisch? more >>
 

Rechnungshof deckt auf: Sportförderung war undurchsichtig und nicht

Die Sozialdemokratin Kateřina Valachová wird voraussichtlich nach nur zweijähriger Amtszeit in der kommenden Woche ihren Posten als Ministerin für Bildung, Jugend und Sport verlassen. Dabei galt die 40-Jährige als Hoffnungsträgerin, vor allem aufgrund ihres Charisma und ihrer konsequenten ... more >>
 

Rettung oder Verzweiflungstat? Rochade bei den Sozialdemokraten vor den Wahlen

Anstatt einem sind es nun drei: Die tschechischen Sozialdemokraten haben vor den Wahlen eine Rochade an der Spitze durchgeführt. Premier Sobotka ist demnach nicht mehr Spitzenkandidat und legt auch den Parteivorsitz nieder. Stattdessen rücken Außenminister Lubomír Zaorálek und Innenminister Milan... more >>
 

Gemeinsam dagegen halten: Politologe Kratochvíl zum Einfluss von Großmächten auf Tschechien

USA, Russland, China – ohne Frage sind dies derzeit die größten Player in der Weltpolitik. Kleinere Staaten, zu denen auch Tschechien gehört, drohen unvermeidlich in die Einflusssphäre dieser Großmächte zu geraten. Mit der Frage, wie gefährlich das sein könnte, hat sich der Leiter des Instituts ... more >>
 

Wie eine kluge Bauerntochter: EU-Verfahren befeuert Diskussion um Flüchtlingsquoten

Am Dienstag wollte die EU-Kommission ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Tschechen, Polen und Ungarn eröffnen. Grund dafür ist das schwache Engagement dieser Länder bei der Verteilung von Flüchtlingen. Bis zuletzt war nicht klar, ob das Verfahren tatsächlich eröffnet wird, die Diskussion ... more >>
 
|< < 1 2 3 4... > >|